Ferienwohnung Warnemünde

Anreise und Parkplätze in Warnemünde

Anreise mit der Bahn

Mit der Bahn können Sie ganz bequem nach Warnemünde reisen. Von Berlin aus fahren in der Hauptsaison Züge direkt bis in den Bahnhof Warnemünde. Falls Sie im Hauptbahnhof Rostock ankommen, müssen Sie nur in die S-Bahn nach Warnemünde umsteigen.

Anreise mit dem Fernbus

Seit der Öffnung des Fernreisemarktes in Deutschland, können Sie auch kostengünstig mit dem Fernreisebus nach Warnemünde reisen. So fährt bspw. aus Berlin der Anbieter "Mein Fernbus" mindestens 4 Mal täglich von Berlin ZOB nach Warnemünde Strand, Haltestelle Jugendherberge. Mehr Infos gibt es hier .

Anreise mit dem Auto nach Warnemünde

Mit dem Auto fahren Sie aus Richtung Ostvorpommern oder Hamburg kommend über die Ostseeautobahn A 20 bis zur Abfahrt Rostock/Warnemünde. Von Berlin aus über die A 19, dann die A 20 Richtung Lübeck und ebenfalls bis zum Abzweig Rostock/Warnemünde. Dann geht es weiter über die B 103 Richtung Ostseebad Warnemünde. Autofahrer, die über die A 19 nach Warnemünde wollen, müssen nachdem Sie die A 20 gekreuzt haben, entweder den kostenpflichtigen Warnow-Tunnel Richtung Warnemünde benutzen oder einmal durch das Zentrum von Rostock fahren.

Parkplätze in Warnemünde

Ab sofort gibt es ein Angebot des VTP Projektmanagements, um aktuell und kostenlos sofort zu erfahren, wo es noch einen freien Parkplatz in Warnemünde gibt. Denn Parkplätze sind im Ostseebad Warnemünde extrem rar. Die Zimmervermittlung Warnemünde empfiehlt Ihnen, die P+R Parkplätze (Park+Ride) außerhalb des Ortes zu nutzen. In der Parkstraße gibt es so 700 Parkplätze, in der Doberaner Landstraße 750 Parkplätze und in Warnemünde Ost in der Rostocker Straße noch einmal knapp 350 Parkplätze. Neben den P+R-Angeboten bietet das Hotel Neptun auch sein Parkhaus für Tagestouristen und Besucher an. Ein weiteres Parkhaus ist im Kurhausgarten. Parkplätze in der Stadtmitte gibt es nur wenige und sie sind alle kostenpflichtig. Falls Ihr Hotel Warnemünde oder auch Ihre Ferienwohnung Warnemünde einen Parkplatz mit zur Buchung anbietet, sollten Sie das Geld investieren, um sorgenfreier den Urlaub in Warnemünde genießen zu können.

Anreise mit dem Schiff

Natürlich könne Sie auch mit dem Schiff über die Ostsee nach Warnemünde und die Yachthafenresidenz fahren. Entweder fahren Sie mit Ihrem eigenen Boot in den Hafen ein oder benutzen eines der vielen Fährschiffe. Alternativ und damit sorgenfreier ist ein kurzer Besuch mit dem Kreuzfahrtschiff in Warnemünde.

Flughafen Rostock-Laage

Mit dem Flugzeug können Sie ebenfalls nach Rostock ud Warnemünde reisen. Die Deutsche Lufthansa hat beispielsweise ab März den Rostocker Flughafen Laage als Destination mit aufgenommen und wird ihn unter anderem aus München direkt anfliegen. Ab dem Flughafen Rostock-Laage kommen Sie mit einem kontinuierlich fahrenden Shuttle-Bus in die Zentren von Rostock und Warnemünde.

Alles Wissenswerte wie Sie nach Warnemünde anreisen können und wo Sie parken dürfen.
Informieren Sie sich über alle Veranstaltungen in Warnemünde und über die beliebte Hanse Sail.
Orientieren Sie sich mit einem Stadtplan und entdecken Sie das schöne Warnemünde auf Fotos.

 

Grüner Strom